Kriminelles zum Weltfrauentag

Lesungen, Workshops und Diskussionen am 20. März in der Seidlvilla

Mehr zum Event gibt es auf www.krimifrauen.de

Fakten: ermitteln Sie Ihr individuelles Programm aus einer Vielzahl von Angeboten: Lesungen, Fachvorträge, Diskussionen
Tatzeit: 7. März 2020 – Einlass ab 15:30 Uhr, mit LesungenFachvorträgenGesprächen und Podiumsdiskussion in der Zeit von 16.00 bis 22.00 Uhr. 
TatortSeidlvilla, Nikolaiplatz 1b in Schwabing, gesamtes Erdgeschoss, barrierefreier Zugang (Aufzug) 
Eintritt: €15,00 / ermäßigt €7,50 – Reservierungen über libro fantastico
Getränke und Speisen sind vor Ort erhältlich.

Opferstunde

Der neue München-Krimi von Nicole Neubauer

 

Wozu sind Menschen fähig, denen man alles nimmt?

 

Eine Joggern wird an der Isar brutal ermordet. Ein Stalker, als Krampus verkleidet, macht die Straßen Münchens unsicher. Kommissar Waechter und Kommissar Brandl glauben nicht an einen Zufallstäter und ermitteln in der dunklen Seite Münchens.

 

Ab 20. Mai in den Buchhandlungen!

 

 

Mehr zum Buch mit Leseprobe gibt es beim Verlag Blanvalet.